Engagieren Sie sich im CNG-Club!

Fahren mit CNG ist kostengünstig, nachhaltig, alltagstauglich und bietet Reichweiten über lange Strecken.

Der Ausbau der CNG-Mobilität trägt dazu bei, dass der Weg in die Dekarbonisierung bis 2050 realistisch wird. Denn Fahrzeuge mit CNG-Antrieb können zu 100 Prozent regenerativ erzeugten Kraftstoff tanken und damit klimaneutral fahren. Der CNG-Club gibt dem klimaschonenden Kraftstoff jetzt noch mehr Rückenwind.

CNG ist die Bezeichnung für komprimiertes Naturgas und besteht aus Biomethan aus Abfallstoffen, Power-to-Gas, Wasserstoff und Erdgas. Der CNG-Club gibt Nutzern eine Plattform – als Initiative, Interessenvertretung und gemeinnütziger Verein.


Fahren mit CNG wird immer attraktiver

Mit der Entscheidung des Bundeskabinetts, die Steuerermäßigung für CNG bis 2026 zu verlängern, bleibt der klimaschonende Kraftstoff kostengünstig und hat gute Chancen, seine Marktanteile zu vergrößern. Das sieht offensichtlich auch der Tankstellenbetreiber Total so, denn er hat angekündigt, sein Netz in den kommenden Monaten mit mehr als 200 CNG-Tankstellen in Mitteleuropa zu erweitern. Der größte Teil davon soll in Deutschland entstehen. Damit wird Fahren mit CNG eine immer attraktivere Alternative!

Machen Sie mit und werden Sie Mitglied! Mehr zum Thema und Anmeldung unter www.cng-club.de

// 24.03.2017

CNG-Club