erdgas schwaben informiert auf den 16. Allgäuer Altbautagen

erdgas schwaben auf den Allgäuer Altbautagen

Am 28.02. und 01.03. informieren unsere Energiesparprofis auf den Allgäuer Altbautagen in der Hochschule Kempten über innovative Erdgastechnik und energetische Altbausanierung.

Klein und kompakt lohnt sich ein Mikro-BHKW - betrieben mit Erdgas oder Bio-Erdgas –  für Ein- und Zweifamilienhäuser oder Kleingewerbetreibende. Nach dem Prinzip der Kraft-Wärme-Kopplung produziert ein BHKW gleichzeitig Strom sowie Wärme für Heizung und Warmwasser.

Die KfW fördert die Modernisierung der Heizungsanlage mit 10 Prozent, wer also jetzt mit einer  modernen Erdgas-Heizung seine Heizkosten dauerhaft senken möchte, sollte die staatlichen Fördergelder nicht verschenken! Kunden von erdgas schwaben erhalten eine kostenlose individuelle Fördermittelberatung. Informationen zur Vorgehensweise sowie die notwendigen Bestätigungen durch einen zugelassenen KfW-Sachverständigen (in Zusammenarbeit mit dem Fachausschuss Energieberatung der gemeinnützigen Deutschen Gesellschaft für Sonnenergie e.V.) werden ab 179 Euro angeboten.

Sagen Sie es weiter: erdgas schwaben auf den Allgäuer Altbautagen täglich von 09:30 bis 17:00 Uhr. Der Eintritt ist frei.

// 23.02.2015