Grenzenloser Radelspaß in und um Leipheim

Grenzenloser Radelspaß in und um Leipheim

Wenn am 20. September 2015 wieder über 12.000 begeisterte Radler aller Altersklassen beim Donautal-Radelspaß an den Start gehen, liegt für die Veranstalter ein Jahr der intensiven Vorbereitung zurück. Allen voran Angelika Tittl und Lothar Kempfle, Geschäftsführungsteam Donautal-Aktiv. Durch ihren unermüdlichen Einsatz ist es wieder gelungen, ein buntes und attraktives Fest für Groß und Klein auf die Beine, oder besser, aufs Rad zu bringen. Hauptveranstaltungsort des diesjährigen Donautal-Radelspaß ist Leipheim.

Starke Partner, starkes Fest!
Auch dieses Jahr konnten sich die Veranstalter wieder auf ihre langjährigen Unterstützer verlassen. Hauptsponsor und seit genau 10 Jahren dabei ist erdgas schwaben. „Es ist uns eine Ehre mit Ihnen zusammen für die BürgerInnen der Region diese phantastische Veranstaltung organisieren zu dürfen“, bekräftigte Dr. Christian Blümm, Marketingleiter erdgas schwaben, beim Treffen der Sponsoren und Unterstützer am 6.8.2015 in Leipheim. Hier wurden auch die neuen Strecken vorgestellt. Auch 2015 können Radler zwischen drei verschiedenen Touren wählen. // Die Strecken 2015

Christian Konrad, Bürgermeister der Stadt Leipheim, und Leo Schrell, Landrat Kreis Dillingen, nutzten diesen Anlass, um sich persönlich bei allen Vertretern der Unternehmen und der vielen freiwilligen Helfer zu bedanken.

Der diesjährige Radelspaß ist wieder eine großartige Gelegenheit, die eigene Heimat von ihrer schönsten Seite kennenzulernen. Entlang der Radrouten laden viele Sehenswürdigkeiten zum Verweilen ein und für den verdienten Appetit bieten heimische Gastwirte allen Orts ihre kulinarischen Schmankerln an. Den ganzen Tag über findet am Kinderfestplatz in Leipheim ein unterhaltsames Programm rund um die Showbühne statt. Zum ersten Mal dabei die „Donautaler Plüschparade“ – ein großes Maskottchentreffen. Ein Riesenspaß für alle Kinder.

// 10.08.2015