Lernen mit allen Sinnen: Wanderausstellung „Energie gestern – heute – morgen“ in der Mittelschule Marktoberdorf

Wanderausstellung „Energie gestern – heute – morgen“ in der Mittelschule Marktoberdorf

Vom 6. bis 17. Oktober 2014 ist die Wanderausstellung "Energie: gestern - heute - morgen" Teil des Schulalltags der Mittelschule Marktoberdorf. Gut platziert im Zentrum des Aufenthaltsbereiches und von 8.00 bis 12.00 Uhr von Montag bis Freitag offen für alle Energiebegeisterten.

Die Wanderausstellung zeigt, wie sich die Energieversorgung in Bayerisch-Schwaben entwickelt hat: Von den Anfängen vor über 100 Jahren bis zu den modernen Technologien der heutigen Zeit. An sechs Energie-Stationen können die Schülerinnen und Schüler ihr Energie-Wissen testen.

„Das ist spielerisches, begreifbares und nachhaltiges Lernen im besten Sinne mit starken visuellen Effekten“, so Helmut Kaumeier, Leiter Kommunalkunden erdgas schwaben. „Denn bereits in einigen Jahren werden die Schülerinnen und Schüler von heute mitbestimmen, womit wir heizen, wie wir fahren und mit was wir unsere Handy-Akkus aufladen.“

Ausstellung „Energie gestern – heute – morgen“
Mittelschule Marktoberdorf, Mühlstraße 29, 87616 Marktoberdorf
6. – 17. Oktober 2014
Öffnungszeiten: Montag bis Freitag: 8 bis 12 Uhr
Der Eintritt ist frei

// 09.10.2014