Moderne Heizung im Altbau: So einfach stellen Sie auf Erdgas um

Erdgas ist die günstige und umweltschonende Alternative zum Heizen im Altbau. Die Umstellung von Heizöl auf moderne Erdgas-Technik ist nicht nur effizient und umweltschonend, sondern schafft Platz im Heizungsraum: Der alte Öltank wird nicht mehr benötigt. // Jetzt Einsparung ermitteln

So einfach stellen Sie auf Erdgas um:

1. Erdgasnetzanschluss beim Netzbetreiber anfordern. In der Region Bayrisch-Schwaben ist der Betreiber schwaben netz

2. Schriftlich Angebot des Netzbetreibers erhalten

3. Nach Auftragserteilung führt der Netzbetreiber die nötigen Baumaßnahmen durch.

4. Installation der Erdgas-Heizung von einem Fachhandwerker // Einen Installateur in der Nähe finden

5. Einsetzen des Erdgas-Zählers

6. Nach der Erdgasfreigabe können Sie Ihre Erdgas-Heizung in Betrieb nehmen

Stellen Sie Ihre Heizung jetzt um. Unser Kundenservice oder unsere Energieberater unterstützen Sie gerne bei der Umstellung auf Erdgas und informieren Sie über bundesweite Förderprogramme von BAFA und KfW.

Übrigens: In Zusammenarbeit mit Partnerunternehmen übernehmen wir die Entsorgung des Öltanks schnell, kostengünstig und umweltfreundlich. // mehr