Für euch gelesen

Die WeihnachtswartereiDie Weihnachtswarterei
Günther Jakobs

Was ist bloß passiert, dass Klaus, der Weihnachtsmann, so lange auf sich warten lässt? Und wo steckt eigentlich sein treues Rentier Rufus? Eine späte Bescherung ist doch kein Beinbruch! Oder doch? Sicher werden die beiden es noch schaffen, die Geschenke rechtzeitig zu bringen.

Pappbilderbuch mit Drehscheibe, Gucklöchern und Klappen
Verlag Carlsen

Ab 2
Preis: 8,99 Euro

www.carlsen.de


Für das Kinderzimmer

KinderkalenderDer Kinder Kalender 2019
Hg. von der Internationalen Jugendbibliothek, München
Mit 53 Gedichten und Bildern aus der ganzen Welt
Mehrsprachig

"Ein Prachtstück für das Kinderzimmer. Besser, verantwortungsvoller und schöner kann ein Kalender nicht gemacht werden".
(FAZ, 22.11.18)
Da können wir uns der FAZ nur anschließen. Für viele von uns ist der Kinder Kalender ein unverzichtbarer Begleiter durch das Jahr. Alle Jahre wieder und egal wie klein oder groß die Kinder sind.

Verlag: edition momente
Preis: 20 Euro

www.edition-momente.com


Für Spanien-Fans: Weihnachten im Zehntstadel Leipheim

Andalusische WeihnachtRicardo Volkert & Ensemble: Feliz Navidad!
Andalusische Weihnacht
01.12.2018

Die Geburt Christi ist in Spanien Anlass für ein fröhliches, ausgelassenes Fest mit Lachen und Lärmen, Singen und Tanzen. „Feliz Navidad“ nimmt uns einen Abend lang mit ins weihnachtliche Andalusien. Mit rassigen Flamencogitarren, virtuosem Violoncello, mehrstimmigem Gesang und ausdrucksstarkem Tanz präsentiert das fünfköpfige Ensemble spanische Weihnachtslieder – Villancicos – in Stimmungslagen von schwungvoll über lustig und sogar satirisch bis hin zu zart-melancholisch. So entsteht ein temperamentvolles Klanggemälde aus (Be-)Sinnlichkeit, Lebensfreude und Leidenschaft. In unterhaltsamen Moderationen führt Ricardo Volkert die Zuschauer außerdem in die weihnachtliche, poetische Bilderwelt Andalusiens und erzählt kurzweilige Geschichten über Land und Leute, Heilige und Sünder, das Spanien von gestern und heute.

www.zehntstadel-leipheim.de
Foto: Brigitte Sporrer


Für Erwachsene: Weihnachten im Zehntstadel Leipheim

Liesl Wapon und Andreas BittlLiesl Weapon und Andreas Bittl: A Weihnachtsgschicht

11.12.2018

Sie sind ein kongeniales Bühnen-Duo: Die Münchner Kabarettistin und Musikerin Liesl Weapon, die eigentlich Amelie Diana Magdeburg heißt. Und der Schauspieler Andreas Bittl, bekannt aus Film und Fernsehen und ebenfalls Münchner und Musiker. In abendelangen Diskussionen haben die beiden Charles Dickens berühmte Weihnachtsgeschichte „A Christmas Carol“ ins Bayerische übersetzt und nach München verpflanzt. So wird aus dem Londoner Geizkragen Ebenezer Scrooge Eberhard Gschaftl. Der alte Grantler wird von drei Geistern heimgesucht, die ihn mit seinem bisherigen Dasein konfrontieren und die Mauern um sein Herz zum Bröckeln bringen. Liesl Weapon und Andreas Bittl bereichern die Geschichte mit altbayerischen Weihnachtsliedern, gschertn Gstanzln und viel Wirtshausmusik mit Akkordeon und Gitarre.

Bissig, charmant und urkomisch.

www.zehntstadel-leipheim.de
Foto: Steffen Horak


Für euch gelesen

Das letzte SchafDas letzte Schaf
Ulrich Hub, mit Illustrationen von Jörg Mühle

Was ist das für ein helles Licht, das die Schafe inmitten einer Winternacht aus dem Schlaf reißt? Und wo ist eigentlich ihr Hirte abgeblieben? Wurde er vielleicht von einem Ufo entführt? Oder hat das Ganze etwa mit diesem Mädchen zu tun, das in einem nahegelegenen Stall geboren worden sein soll? Immer mehr Schafe laufen los, um sich selbst ein Bild von der Lage zu machen. Doch leider herrscht in Bethlehem ein Gedränge wie beim Winterschlussverkauf. Werden sie überhaupt etwas zu sehen bekommen?
Die Weihnachtsgeschichte aus der Sicht von Schafen – hintersinnig und rasend komisch.

Verlag Carlsen
Ab 8
Preis: 12,99 Euro

www.carlsen.de


Für die ganze Familie: Weihnachten im Zehntstadel Leipheim

Es klopft bei Wanja in der NachtArtisjok Theater: Es klopft bei Wanja in der Nacht
25.11.2018
Kinderstück ab 3

Es wird dunkel im winterlichen Wald und ein Schneesturm beginnt. Die Tiere bekommen Angst und suchen Schutz. In ihrer Not klopfen Hase, Fuchs und Bär nacheinander an die Tür von Wanjas gemütlicher Forsthütte. Wanja bittet alle herein. Aber Hase, Fuchs und Bär haben auch Angst voreinander, denn eigentlich gehen sie sich immer aus dem Weg. Doch heute machen sie eine Ausnahme, rücken auf dem warmen Schlafplatz zusammen, den Wanja ihnen angeboten hat, und verbringen die Nacht friedlich miteinander.
Ein poetisches Figurentheater-Stück vom Zusammenhalten in der Not, von der Kraft des Vertrauens und von wunderbar menschlicher und tierischer Wärme in kalter Zeit. Nach dem schwedischen Bilderbuch von Tilde Michels.

www.zehntstadel-leipheim.de
Foto: Anke Scholz


Für Kinder: Weihnachten im Zehntstadel Leipheim

Christkindlesmarkt von Kindern für Kinder im Schlosshof

16.12.2018, 14 – 19.00 Uhr

Wenn die Fanfaren erklingen und die Engel die Tore öffnen … wenn es im Schlosshof nach Waffeln und Punsch duftet … dann ist in Leipheim Christkindlesmarkt von Kindern für Kinder.
Mit geschmückten Buden, Adventskalender, Himmelspost und Geschichten-Hexenhaus heißt die vorweihnachtliche Winter-Wunderwelt Klein und Groß willkommen. Lassen Sie sich überraschen, was sich die Leipheimer Kindergarten- und Schulkinder, die Kirchenjugend und die verschiedenen Vereine in diesem Jahr überlegt haben, um gemeinsam mit Ihnen den dritten Advent zu feiern.

www.zehntstadel-leipheim.de
Grafik: palmer projekt


Für die ganze Familie: Weihnachten im Zehntstadel Leipheim

Weihnachtswunderfaro-theater: Ein Weihnachtswunder für drei
Kinderstück ab 4

Das pieksige Stachelschwein sehnt sich nach nichts so sehr wie nach Freunden. Deshalb beschließt es, auf Wanderschaft zu gehen. Auf der Suche nach dem großen Wunder, vom dem ein Kamel erzählt hat, trifft es den kleinen Angsthasen und den listigen Flunkerfuchs.
Dieses seltsame Trio folgt nun dem hellen Stern, der sich seit Kurzem am Himmel zeigt und der sie, ohne ihr Wissen, nach Bethlehem führt. Auf ihrer Reise lauern Gefahren, welche die Drei gemeinsam bestehen und am Ende das finden, was sie sich am allermeisten gewünscht haben – Geborgenheit und Freunde.
Vom innigsten Weihnachtswunsch dreier kleiner Tiere und ihrer langen Suche danach erzählt dieses feinsinnige, poetische Figurentheater für die ganze Familie.

www.zehntstadel-leipheim.de
Foto: Anita Pinggera


Basteltipp: Sterne aus Bienenwachs

BienenwachssternEin bisschen dauert es noch bis Heilig Abend. Es ist also noch Zeit für die eine oder andere Bastelarbeit. Besonders gut gefallen uns diese Bienenwachssterne. Sie sind schnell gemacht und ein hübsches kleines Geschenk für liebe Menschen.

Das brauchen Sie:
Wachsplatten
Plätzchenausstecher
Schnur
bunte Holzperlen,

Und so geht’s:
Legen Sie die Wachsplatten doppelt und stechen Sie ein Motiv aus. Fädeln Sie eine Holzperle auf die Schnur und sichern Sie sie mit einem Knoten. Die Schnur mit Perle zwischen die beiden Platten legen. Wenn Sie die Wachsplatten jetzt eine Weile zwischen den warmen Handflächen halten, verbinden sich die Wachsplatten und Weihnachtsstern oder -herz oder -engelchen ist fertig.

Der Basteltipp funktioniert bereits mit kleinen Kindern!