Pressemitteilung

1.000 Euro für Illertisser Leseratten - erdgas schwaben spendet für Stadtbücherei St. Martin in Illertissen

Neuen Lesestoff für kleine und große Leseratten konnte Karin Steck einkaufen. Steck ist die Leiterin der Stadtbücherei St. Martin in Illertissen. Denn erdgas schwaben hatte 1.000 Euro gespendet, und dafür gibt’s jetzt neue Kinder- und Bilderbücher, Spiele, DVDs und CDs, außerdem Sachbücher und Romane.

Bürgermeister Eisen: Bildung und Lesevergnügen für Jung und Alt in der Stadtbücherei

„Unsere Bücherei ist bei den Bürgerinnen und Bürgern der Stadt sehr beliebt“, sagte Jürgen Eisen, Erster Bürgermeister in Illertissen, bei der offiziellen Spendenübergabe. „Zugang zu Bildung, spielerischer Wissensvermittlung und zum Lesevergnügen sind mir auch persönlich ein Anliegen. Deshalb freue ich mich ganz besonders, dass unsere Stadtbücherei von erdgas schwaben unterstützt wird und ihr Angebot erweitern kann.“

Büchereien haben auch sozialen Auftrag – erdgas schwaben unterstützt vor allem Einrichtungen für Kinder und Jugendliche

erdgas schwaben ist den Menschen in der Region seit mehr als 150 Jahren eng verbunden und übernimmt als Unternehmen soziale Verantwortung. „Im Mittelpunkt stehen dabei vor allem Einrichtungen, die Kinder und Jugendliche unterstützen – wie Büchereien“, betont Helmut Kaumeier, Leiter Kommunalkunden erdgas schwaben. „Sie leisten nicht nur einen wichtigen Beitrag zur Bildung, sondern spielen auch eine große Rolle als Treffpunkt für Kinder und Jugendliche.“

Information erdgas schwaben

Aktuell sind mehr als 200 Städte und Gemeinden an mehr als 6.500 Kilometer Gasleitungen angeschlossen. Sowohl öffentliche Einrichtungen als auch private Haushalte nutzen Leistungen von erdgas schwaben.

Gas ist der Partner der erneuerbaren Energien und lässt alle Zukunftsoptionen zu – sei es schwäbisches Bio-Gas oder Wasserstoff.

Ein weiteres Geschäftsfeld von erdgas schwaben ist Fahren mit Strom. Schon jetzt betreibt erdgas schwaben 24 Ladesäulen für Elektrofahrzeuge. An den Ladesäulen wird Strom aus 100 Prozent Wasserkraft geladen.

Weitere Informationen unter www.erdgas-schwaben.de

Information Stadtbücherei St. Martin Illertissen

Die Stadtbücherei St. Martin ist eine öffentliche Einrichtung der Katholischen Pfarrkirchenstiftung St. Martin in Illertissen in Kooperation mit der Stadt Illertissen.

Sie bietet allen Bürgerinnen und Bürgern Zugang zu Information, Freizeitgestaltung, Bildung, Weiterbildung und Kultur.

Über den Onlinekatalog auf der Homepage der Bücherei können auch in Corona-Zeiten Bücher bestellt und abgeholt werden.

Weitere Informationen unter www.stabue-st-martin.de

1.000 Euro spendete erdgas schwaben für die Stadtbücherei St. Martin in Illertissen. Von links: Jürgen Eisen, Erster Bürgermeister in Illertissen, Karin Steck, Büchereileiterin, Helmut Kaumeier, Kommunalkundenmanagement erdgas schwaben, und Dr. Andreas Specker, Stadtpfarrer St. Martin.

1.000 Euro spendete erdgas schwaben für die Stadtbücherei St. Martin in Illertissen. Von links: Jürgen Eisen, Erster Bürgermeister in Illertissen, Astrid Theimer, Mitarbeiterin der Bücherei, Karin Steck, Büchereileiterin, und Helmut Kaumeier, Kommunalkundenmanagement erdgas schwaben.

Sie nutzen einen veralteten Browser um unsere Webseite zu besuchen. Um Ihnen das bestmögliche Besuchererlebnis bieten zu können, nutzen Sie bitte einen aktuellen Browser (z.B. Chrome, Firefox oder Edge).
Kontakt
Hallo.
Wie können wir Ihnen helfen?
Wir sind persönlich für Sie da.
Christine Paul-Eger Referentin Marketing und Unternehmenskommunikation
erdgas schwaben
Sie haben drei Möglichkeiten, uns via WhatsApp zu kontaktieren.
Speichern Sie unsere Rufnummer in Ihren Kontakten ab und schreiben Sie uns Ihre Nachricht.: +49 160 9728 74 90
Scannen Sie den QR-Code mit Ihrem Telefon, um direkt in den Chat zu gelangen.:
Chatten Sie mit uns direkt am Computer. Entweder über den Browser oder mit der installierten WhatsApp Applikation.